20.000 Besucher beim 13. WeiltalSonntag

Sonntag, 07. August 2016

Logo autofreies Weiltal 2013
Autofreier WeiltalSonntag

Am 7. August 2016 war es wieder soweit: Zum dreizehnten Mal in Folge konnte das wunderschöne Weiltal zwischen Weilrod und Weilburg von 9.00 bis 17.00 Uhr zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundet werden. An diesem Tag blieb die Weiltstraße (L3025) für den motorisierten Verkehr gesperrt und gehörte wie jedes Jahr ganz allein den vielen aktiven und begeisterten Besuchern des 13. WeiltalSonntages 2016.

 

Viele attraktive Aktionen und Verpflegungsstationen links und rechts der Strecke und das schöne Wetter mit überwiegend Sonnenschein sorgten dafür, dass ca. 20.000 Radler, Skater und Wanderer ins Weiltal kamen um am WeiltalSonntag teilzunehmen und das Angebot der vielen Vereine, Gastronomen und Künstler etc. entlang der Weilstraße zu genießen.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, den fleißigen Vereinen und Gewerbetreibenden und ganz besonders beim Deutschen Roten Kreuz und der Polizei, die für eine reibungslose Veranstaltung gesorgt haben. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die Verkehrsverbünde VLDW und VHT, die mit zusätzlichen Bussen und Fahrradanhängern den Autofreien WeiltalSonntag bedient haben.

 

Wir freuen uns schon auf den 14. Autofreien WeiltalSonntag und Ihren Besuch am 06. August 2017!!!

                                                Bitte klicken Sie hier, um direkt zum Programm 2016 zu gelangen.

Wir bitten alle Teilnehmer um eine angepasste Fahrweise, da an diesem Tage besonders viele Kinder und andere eher langsam fahrende oder sogar gehende Teilnehmer auf der Strecke unterwegs sein werden.

Gerade, wenn Sie auf dem E-Bike unterwegs sind, passen Sie Ihre Geschwindigkeit und Fahrweise bitte den Gegebenheiten an!